Logo
Männchen






Rolfing-Praxis Eva-Maria Kasperl

| Impressum | Disclaimer |
Pfeil

Eva-Maria Kasperl

Mein Weg zum Rolfing begann mit der Ausbildung als Schauspielerin an der Schauspiel-Akademie Zürich. Kurz vor meinem Diplom erlebte ich die Rolfing-Grundbehandlung und war beeindruckt von der Reichweite der Auswirkungen: Veränderungen in der Körperhaltung, eine geschmeidige Bewegungsqualität, ein Bewusstsein für die Aufrichtung im Raum, eine neue Verbundenheit mit meinem Körper sowie ein tiefer Reinigungsprozess auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene. In elf Jahren Bühnentätigkeit und mittlerweile über 30 Jahren Erfahrung in Yoga und Tanz haben mir diese Qualitäten oft das Leben und die Arbeit leichter gemacht.

Berührung hat mich immer schon fasziniert: der Reichtum an Berührungsqualitäten, die unterschiedlichen Auswirkungen auf jedes einzelne Individuum und die Möglichkeit, mit Berührung alle – wirklich alle – Ebenen der menschlichen Erfahrung zu erreichen und zu verändern. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Autorin und Redaktorin, unter anderem in den Bereichen Gesundheit und Komplementärmedizin, eröffnete ich im Jahr 2003 meine Praxis für Körperarbeit, zunächst mit verschiedenen Massagemethoden im Angebot und schliesslich auch mit Rolfing.

Ein spezielles Interessengebiet von mir ist die Re-Integration und Wiederherstellung von Stabilität nach Geburten. Ich bin Mitglied bei der Swiss Association Rolfing® & Structural Integration (SARSI) und besitze das eidgenössische Diplom als Komplementärtherapeutin.

Portrait